Essen auf Rädern im Kreis Steinfurt

Speisenkarte ansehen und bestellen

Die Landhausküche - Ihr persönlicher Mittagessen-Service für den Kreis Steinfurt

Die Vorteile der Landhausküche

Essen auf Rädern ganz einfach in der Landhausküche bestellen

So einfach geht es

Das Probierangebot kann leider nur von Neukunden ohne Bestellung(en) bestellt werden.

Damit Gutes noch besser schmeckt!

Die Köche der Landhausküche kochen mit erntefrischen natürlichen Zutaten und verzichten bewusst auf Geschmacksverstärker, Farbstoffe und künstlich hergestellte Aromen. Für den guten Geschmack kommen ausschließlich natürliche Gewürze, Kräutersamen und gehackte/gemahlene Kräuter in großer Vielfalt zum Einsatz. 

Wir verwenden nur das Beste aus der Natur: Frisches Obst und Gemüse sowie hochwertiges Fleisch aus unserer Metzgerei. Gemüse- und Fleischfonds werden klassisch hergestellt und liefern eine natürliche Basis für unsere Soßen und Suppen. So schmeckt's wie selbst gekocht.

Statt einer Heißauslieferung können Sie unsere leckeren Menüs auch tiefgekühlt bestellen. Das für Sie den Vorteil, dass Sie flexibel entscheiden können, welches Gericht Sie wann essen möchten. Bei Bedarf haben Sie immer einen Vorrat an tiefgekühlten Gerichten bei sich zuhause.

Persönlich für Sie erreichbar

Essen auf Rädern aus Rheine für Rheine

apetito, und somit auch die Landhausküche sind in Rheine, der größten Stadt des Kreis Steinfurts zuhause. Seit ca. 60 Jahren schreibt das Unternehmen in Rheine Geschichte und beschäftigt am Standort 1.500 Mitarbeiter aus der Region.

Die Landhausküche bietet eine gesunde, altersgerechte und abwechslungsreiche Ernährung. Werfen Sie einen Blick auf unsere Speisenkarte und probieren Sie Ihre Lieblingsgerichte. Die freundlichen Kuriere der Landhausküche liefern Ihre Wunschmenüs direkt ins Haus.

Rheine, Ibbenbüren, Mettingen, Hopsten, Recke, Lengerich, Neuenkirchen, Wettringen und Hörstel sind Teil des Liefergebiets im Kreis Steinfurt.

Zur Speisenkarte

Die Landhausküche liefert im Kreis Steinfurt in folgenden Gebieten:

FAQ - Über die Landhausküche