Essen auf Rädern in Hamm und Umgebung

Die Vorteile der Landhausküche


Mehr Informationen zur Landhausküche, von der Wahl unserer Zutaten, über die Bestellung bis hin zur Lieferung, erfahren Sie im Video.
Oftmals gehört ein heißes Mittagessen zu den Highlights des Tages. Zudem leistet die warme Hauptmahlzeit einen wichtigen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung.

Keine Frage - ein gutes, selbst gekochtes Mittagessen ist nicht so einfach zu ersetzen. Daher geben sich die Köche der Landhausküche besondere Mühe. Sie verwenden nur frische, ausgesuchte Zutaten und kochen nach allseits beliebten Rezepten - egal ob klassische Gerichte, regionale Spezialitäten oder mediterrane Gerichte.

  • Icon Fisch rot
    Verwendung ausschließlich hochwertiger und natürlicher Zutaten
  • Icon Fahrzeug rot
    Zuverlässiger Lieferservice - direkt bis zu Ihnen ins Haus
  • Kalender-Icon mit Check-Haken grün
    Bestellung schon ab einer Portion möglich - ohne vertragliche Bindung

So einfach funktioniert essen auf rädern in der landhausküche

So einfach geht es

Das Probierangebot kann leider nur von Neukunden ohne Bestellung(en) bestellt werden.

QUALITÄT wird bei uns groß geschrieben

Persönlich für Sie erreichbar

Sie haben Fragen zur Landhausküche oder zur Auswahl der Gerichte? Wir helfen Ihnen gerne. Füllen Sie ganz einfach unser Kontaktformular aus, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter der angegebenen Telefonnummer an.

Bequem das Kontaktformular ausfüllen:
Zum Kontaktformular

E-Mail: info@landhaus-kueche.de

Telefon: 0230 - 79 22 96 47
Mo. - Fr. von 08.00  bis 18.00 Uhr

Spezielle Angebote für Senioren in Hamm

Hamm liegt zwischen dem Ruhrgebiet, dem Münster- und dem Sauerland und ist eingebettet in der Metropolregion Ruhr: Dortmund, Bochum, Essen, Wuppertal, Hagen, Gelsenkirchen und Recklinghausen sind schnell zu erreichen. Doch das ist eigentlich nicht nötig, denn Hamm bietet eine Vielzahl an spannenden Freizeit- und Kulturangeboten. Ein Besuch im Maximilianpark sollte hierbei unbedingt auf dem Programm stehen. Auf der Fläche der ehemaligen Zeche Maximilian fand 1984 die Landesgartenschau statt – noch heute staunen Besucher hier über den größten künstlichen Elefanten der Welt. Der Riesensäuger aus Glas bietet einen Panorama-Blick aus 35 Metern Höhe, steht für den Strukturwandel in der Region und ist das Wahrzeichen der Stadt Hamm.

Für Senioren bietet die Stadt über Altenclubs und Seniorenkreise die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und gemeinsam Freizeitaktivitäten zu unternehmen. Je nach Träger werden die Teilnehmer zusammen aktiv und wandern, machen Fahrradtouren oder gehen kegeln. Außerdem werden für Interessierte Vorträge und Diskussionen angeboten.

Ab sofort bietet Hamm ein weiteres (kulinarisches) Highlight: Die Landhausküche, Ihr Essen auf Rädern-Dienst mit über 150 Menüs, passionierten Köchen und verlässlichen Kurieren – an 365 Tagen im Jahr!
Zur Speisenkarte

Die Landhausküche liefert in Hamm in folgenden Gebieten:

FAQ - Über die Landhausküche