Ein guter Mittagessen-Service für eine ausgewogene Ernährung

Das Mittagessen ist für viele Menschen der Höhepunkt des Tages. Dabei ist es nicht immer ganz einfach, täglich zu kochen. Denn schließlich muss geplant und eingekauft werden und auch das Kochen und Spülen ist mit Aufwand verbunden. Zudem sollte ein Mittagessen ausgewogen sein und schmecken. Hier kann Sie ein guter Mittagessen-Service unterstützen. Erfahren Sie hier, was ein ausgewogenes Mittagessen ausmacht und wie Sie einen guten Mittagessen-Service finden.

Ausgewogenes Mittagessen, was heißt das konkret?

 

Eine täglich heiße Mahlzeit ist die beste Grundlage für Lebensqualität und Wohlbefinden. Vor allem im Alter sollten Sie auf eine ausgewogene Ernährung achten, da noch genau so viele Nährstoffe wie in jüngeren Jahren benötigt werden, der Kalorienverbrauch jedoch sinkt. Bestimmte Nährstoffe kann der Körper erst vertragen und verwerten, wenn das Lebensmittel gekocht wurde, wie beispielsweise die Stärke in Kartoffeln oder das Beta-Carotin in Möhren. Ein abwechslungsreicher Speiseplan und vitaminreiches Mittagsmenü tragen daher maßgeblich zu einer ausgewogenen Ernährung bei.

Checkliste für ein  ausgewogenes Mittagessen

  • * 1 x pro Woche ein hochwertiges Fleischgericht (zum Beispiel Rinderbraten)
  • * 1 x pro Woche ein Hack- oder Wurstgericht
  • * 1 x pro Woche ein Eintopfgericht
  • * 1 x pro Woche ein Fischgericht
  • * 1 x pro Woche ein vegetarisches Gericht
  • * alle zwei Wochen eine süße Hauptmahlzeit
  • * mindestens 2 x pro Woche Gemüse (empfindliche Menschen sollten auf blähende Gemüsesorten verzichten)
  • * mindestens 2 x pro Woche Salat
  • * mindestens 2 x pro Woche ein Dessert (frisches Obst oder Milchprodukte)

Mehr Informationen zur Ernährung im Alter, Wohnen im Alter und Pflege sowie viele weitere Themen finden Sie in unserem Seniorenmagazin "Wissenswertes für Senioren und Angehörige".

Was macht einen guten Mittagessen-Service aus?

Keine Frage, dass ein gutes, selbst gekochtes Mittagessen nicht so einfach zu ersetzen ist - schmeckt es doch in den eigenen vier Wänden am besten. Wer einen Mittagessen-Service in Anspruch nehmen und Mittagessen bestellen möchte, der sollte auf folgende Dinge achten: 

 

Angebot

  • *Steht täglich eine Auswahl aus mehreren Mittagsgerichten zur Verfügung?
  • *Besteht die Möglichkeit, Dessert, Beilagensalat oder Kuchen zu bestellen?
  • *Gibt es eine Mittagsverpflegung für spezielle Kostformen und Diäten?
  • *Gibt es ein Probierangebot, um den Menüservice unverbindlich zu testen?

 Zubereitung und Qualität

  • * Werden zum Würzen frische oder tiefgekühlte Kräuter bevorzugt?
  • * Verfügt der Mittagessen-Service über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001?
  • * Erfolgt die Herstellung nach festen Rezepten?
  • * Bei passierter oder pürierter Kost: Werden die einzelnen Komponenten erkennbar angerichtet?

Gestaltung des Speisenplans

  • * Ist der Speiseplan übersichtlich?
  • * Sind die Speisen eindeutig bezeichnet? Sind Allergene und Zusatzstoffe gekennzeichnet?
  • * Ist die Verwendung von Alkohol deklariert?

Warmhaltezeiten und Temperaturen

  • * Beträgt die Warmhaltezeit maximal drei Stunden?
  • * Beträgt die Temperatur der ausgelieferten Speisen mindestens 65°C?
  • * Haben tiefgekühlte Speisen bei Abgabe eine Temperatur von mind. -18°C?

Aussehen, Geschmack und Konsistenz

  • * Ist die Farbzusammenstellung der Speisen ansprechend?
  • * Werden alle Speisen appetitanregend präsentiert?
  • * Kann der Mittagessen-Service garantieren, dass keine Speisen während des Transports vermischt werden?
    * Werden die Gerichte abwechslungsreich mit Kräutern und Gewürzen abgeschmeckt?
    * Ist das Fleisch zart?

Service

  • * Ist die Beratung umfangreich, kompetent und freundlich?
  • * Kann bei dem Mittagessen-Service auf verschiedenen Wegen bestellt werden (persönlich beim Kurier, telefonisch und online)?
  • * Gibt es eine Ernährungsberatung?
    * Ist der Lieferdienst zuverlässig?

Lieferung

  • * Wird täglich heiß geliefert?
  • * Erfolgt die Speisenübergabe auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen persönlich an der Tür oder in der Wohnung?
  • * Sind die Gerichte so verpackt, dass für warme Speisen die erforderliche Kerntemperatur nicht unterschritten wird?
  • * Gibt es die Möglichkeit, einen Wohnungsschlüssel zu übergeben?

Testen Sie hier, ob ein Mittagessen-Service auch für Sie sinnvoll ist

Wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Fragen mit Ja beantworten, sollten Sie sich über einen Mittagessen-Service Gedanken machen:

  • ✓ Ich möchte nicht oder nicht täglich kochen.

  • ✓ Ich möchte mir die Zeit fürs Einkaufen und Kochen sparen und die Zeit lieber für mich selbst oder meinen Angehörigen nutzen.

  • ✓ Ich oder mein Angehöriger möchten solange wie möglich im eigenen Zuhause versorgt werden.

  • ✓ Ich möchte einen Bringservice, der jeden Mittag zuverlässig an der Tür klingelt und auf Wunsch aktiv wird, wenn die Tür mal nicht geöffnet wird.

  • ✓ Ich möchte eine ausgewogene Ernährung sicherstellen.

  • ✓ Ich benötige eine spezielle Kostform für mich oder meinen Angehörigen.
Unsere freundlichen Menuekuriere bringen Ihnen ein heißes Mittagessen ins Haus.
Freundliche Kuriere bringen das heiße Mittagessen ins Haus.

Landhausküche - Ihr persönlicher Mittagessen-Service von apetito

Sie suchen einen zuverlässigen Essen-auf-Rädern-Service der alle oben genannten Ansprüche erfüllt? DieLandhausküche bietet diesen umfangreichen Service. Wählen Sie täglich aus sechs verschiedene Mittagsgerichten und bestellen auf Wunsch Beilagensalat, Dessert oder Kuchen dazu. Schauen Sie einfach in die Speisenkarten der Landhausküche und überzeugen Sie sich von der großen Vielfalt. Die Lieferung erfolgt an 365 Tagen im Jahr. Unsere freundlichen Kuriere kommen auch samstags, sonn- und feiertags persönlich zu Ihnen. 

 

Nutzen Sie Ihren Willkommens-Rabattgutschein und probieren Sie, wie lecker die Landhausküche schmeckt.

Und so geht's:

1.Gehen Sie direkt in den Online Shop der Landhausküche oder rufen uns an unter der Telefon-Nr. 08 00 - 4 55 55 44.

2. Wenn Sie uns anrufen, können Sie Ihre Bestellung mit unserer Mitarbeiterin oder unserem Mitarbeiter besprechen. Geben Sie dabei bitte auch an, falls Ihnen ein Rabattgutschein vorliegt. Händigen Sie bitte den Gutschein unserem Kurier bei der Anlieferung aus.

3. Wenn Sie online bestellen, geben Sie bitte die Postleitzahl des Ortes an, in den wir Ihr Mittagsgericht liefern dürfen. Wählen Sie dann über die Datumsleiste den Tag aus, an dem Sie beliefert werden möchten.

4. Suchen Sie sich Ihr Lieblingsgericht aus und fügen es mit einem Klick zu Ihrem Warenkorb hinzu. Wählen Sie auf Wunsch Dessert, Beilagensalat und Kuchen und gehen anschließend in den Warenkorb. Klicken Sie auf "Jetzt registrieren" und befolgen Sie die Angaben zur Registrierung. Melden Sie sich danach mit Ihren Zugangsdaten wieder in unserem Shop an und gehen erneut in den Warenkorb.

5. Jetzt können Sie unten im Warenkorb die Gutschein-Nr. eingeben. Durch alle weiteren Schritte der Bestellung werden Sie geleitet oder können diese hier nochmal nachlesen.

 
Ihre Anfrage wird bearbeitet...